Zum Inhalt springen
Die Bücherei St. Joseph
Die Bücherei - Logo

Über uns

Teamtreffen 2022

In unserer Bücherei St. Joseph sind unter der Leitung von Melanie Bremer und Angelika Lepper aktuell 13 ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen tätig, die die Büchereiarbeit unserer Pfarreiengemeinde eigenverantwortlich, engagiert und mit viel Freude am Miteinander gestalten. Zusätzlich gibt es noch freie Mitarbeiter, die uns unter anderem bei Veranstaltungen und der Dekoration des Schaufensters unterstützen. 

Büchereiteam KÖB St. Joseph 2022
Team-Ausflug

Alle Mitarbeiter wollen den Spaß an Büchern und die Lust am Lesen auch an Sie weitergeben. Jeder Mitarbeiter bringt so viel Zeit ein, wie er kann und möchte (manchmal auch mehr).

Jedes Jahr leistet unser Büchereiteam weit über 1.000 Stunden ehrenamtliche Arbeit. Dabei werden über 3.500 Ausleihen an mehr als 150 aktive Kunden verbucht.

Geschichte unserer Bücherei

Gruppenaufnahme 1955

Im September 1955 entstand die Pfarrbücherei St. Joseph im Keller der katholischen Grundschule St. Josef. Mit der Einweihung der St. Joseph - Kirche im Jahre 1959 wechselte sie in die jetzigen Räumlichkeiten.

Gruppenbild 2004

Frau Horst leitete 20 Jahre lang die Bücherei. Danach folgte Frau Becker 19 Jahre lang. Im Jahr 1992 übernahm Frau Hermanns die Leitung bis Januar 2004. Die neue Leiterin der Bücherei wurde Frau Wachtmeister, die uns leider wieder aus persönlichen Gründen verlassen musste.

St. Joseph - Ausflug Haus der Geschichte

Frau Woita war von April 2004 bis 2006 als Leiterin tätig. 2006 - 2011 übernahm Frau Poggel-Pellico die Leitung der KÖB. 

Seit Januar 2011 setzt sich Frau Melanie Bremer als Leiterin für die Belange der Bücherei St. Joseph ein.

Im Sommer/Herbst 2013 erfolgte die umfangreiche Renovierung und Neugestaltung unserer Bücherei:

Vorher:

 

Nachher:

 

Nach fast fünfmonatiger Schließung konnten wir am 10. November 2013 die Neueröffnung unserer Köb feiern. Dies war nur durch den engagierten Einsatz vieler helfender Hände und tatkräftiger Unterstützung durch die Pfarrgemeinde St. Joseph möglich.


 

Jahresrückblick 2021

Unser 13-köpfiges Büchereiteam hat im Jahr 2021 über 1.000 Stunden ehrenamtliche Arbeit geleistet. Ca. 3.500 Medien, insbesondere Romane aus dem Bereich der schönen Literatur, Kinderbücher und DVDs, haben wir an ca. 150 aktive Leser und Leserinnen ausgeliehen. Ein besonderes Anliegen war uns, möglichst immer aktuelle Neuerscheinungen zur Ausleihe anzubieten. Allein in 2021 wurden ca. 560 neue Medien beschafft. Einen großen Teil der Lockdown-Phasen konnten wir mit Türausleihe und Liefer-/Abholservice überbrücken.

Aber unsere Bücherei St. Joseph hatte im letzten Jahr noch mehr zu bieten, Corona-bedingt deutlich weniger als sonst:

7 Veranstaltungen - innerhalb und außerhalb der Bücherei - haben wir für Jung und Alt durchgeführt.

  • Unseren älteren Lesern boten wir den "Offenen Lese- und Gesprächskreis" sowie  Literaturabende "LitGreviS" (teilweise online) an.
  • Für unsere jungen Leser organisierten wir wiederVeranstaltungen, darunter Bibfit, Bilderbuchkino, Vorlesetage und weitere Aktionen, die teilweise kurzfristig wieder abgesagt werden mussten.

 

jahresrueckblick-2021

 

Technische und organisatorische Maßnahmen:

  • Umsetzung des Corona-Hygienekonzepts in Zusammenarbeit mit dem Pfarrverband.
  • Die Übernahme der Katalogisate der Verlage wurde vom MAB- auf den Marc21-Standard umgestellt. Die internen Lösungen zur IT-gestützten Erstellung des Eingangsbuchs, der Katalogisatkarten und die Prüffunktionen wurden entsprechend angepasst.
  • Die Erfassung im Bibliothekssystem wurde auf den neuen RDA-Standard umgestellt. Die von OCLC mitgelieferten RDA-Vorlagen für die Katalogisierung konnten wir dabei fast 1:1 übernehmen. Lediglich beim Beziehungskennzeichen (Geistiger Schöpfer) ist eine successive Nachbearbeitung des Datenbestands erforderlich, die Bezugsbedingung wird im Altbestand nicht angepasst.

 

Weitere Bilder aus der Bücherei