Zum Inhalt springen
Kolping

Kolpingsfamilie Wevelinghoven

Kolpingsfamilie Wevelinghoven

Die aus ca. 20 Mitgliedern im gehobenen Alter bestehende Kolpingsfamilie Wevelinghoven ist Teil des weltweiten Kolpingwerkes. Gegründet im Jahr 1898 hält sie als eingetragener gemeinnütziger Verein die von Adolph Kolping aufgestellten Grundsätze weiter aufrecht:

- Wir laden ein und machen Mut zur Gemeinschaft.

-Wir handeln im Auftrag Jesu Christi.

-Wir nehmen uns Adolph Kolping zum Vorbild.

-Wir sind in der Kirche zu Hause.

-Wir sind eine generationenübergreifende familienhafte Gemeinschaft.

-Wir prägen als katholischer Sozialverband die Gesellschaft mit.

-Wir begleiten Menschen in ihrer persönlichen und beruflichen Bildung

-Wir eröffnen Perspektiven für junge Menschen.

-Wir vertreten ein christliches Arbeitsverständnis.

-Wir verstehen uns als Anwalt für Familie.

-Wir spannen ein weltweites Netz der Partnerschaft.

-Wir leben verantwortlich und handeln solidarisch.

Treffpunkt

Nach Corona wieder jeweils Montags um 19.00 Uhr im Martinus-Treff bzw. neuen Pfarrzentrum

Ansprechpartnerin

Margret Wirtz

Vorsitzende
Kolpingsfamilie Wevelinghoven