Zum Inhalt springen
FCS-6111294

Lambertus Kapelle Ramrath

Zuletzt im Jahre 2017 renoviert, besticht der Innenraum durch seine helle Ausstrahlung. Fünf Buntglasfenster in der Nord- und Ostwand des Altarraums zeigen die Auferstehung Christi sowie die Heiligen Stephanus, Sebastianus, Paulus und Quirinus. Ein weiteres Buntglasfenster im südlichen Seitenschiff stellt Maria unter dem Kreuz dar.

Eine Besonderheit ist die Darstellung der Steinigung des Hl. Stephanus auf der den Gottesdienstbesuchern zugewandten Seite des Altars. Der Seitenaltar im nördlichen Seitenschiff ist der Hl. Katharina gewidmet.

Die Kirchengemeinde St. Stephanus umfasst die Dörfer Villau, Ramrath, Hoeningen und Widdeshoven. Dass die Katholiken vor Ort um eine lebhafte Gemeinde bemüht sind, spiegelt sich ebenfalls im Kirchenraum wider: 

Ein Jahresrad am Haupteingang erzählt anhand verschiedener Symbole welche Sakramente gespendet wurden, datiert die Einführung neuer Messdiener und erinnert an die Verstorbenen der Gemeinde.  

Die große Messdienergemeinschaft besitzt eine selbstgestaltete Fahne, die alljährlich am 1. Mai bei der Aussendung des Altenberger Lichtes zum Einsatz kommt, die restliche Zeit des Jahres aber einen Platz in unserer Kirche hat.

Für die kleinen Kirchenbesucher stehen an den Eingängen Buchständer mit unterschiedlichsten Kinderbüchern bereit.

28 Bilder